FP-COMB 32

FP-COMB 32 [2490430]

FP-COMB 32

Das FP-COMB 32-Kopplungs- / Entkopplungsnetzwerk zur Verwendung mit den Surge Combination Wave-, Ring Wave- und EFT / Burst-Tests. Entspricht vollständig den Standardanforderungen von IEC / EN 61000-4-4, IEC / EN 61000-4-5 und IEC / EN 61000-4-12


Das FP-COMB 32 Kopplungs- / Entkopplungsnetzwerk - für
Überspannungs-Kombination Wave, Ring Wave und EFT / Burst -
entspricht vollständig den Standardanforderungen von
IEC / EN 61000-4-4, IEC / EN 61000-4-5 und IEC / EN
61000-4-12.
Der FP-COMB 32 wird vom AXOS 5 / AXOS 8 gesteuert
erweiterbare Immunitätstestsystem (e). Das CDN
ändert automatisch die Kopplungspfade Phase
Winkel und Quellenimpedanz basierend auf dem Test
Parameter, die vom Benutzer über den AXOS Controller eingestellt werden -
abhängig vom Standard- und Kopplungsmodus.
Der FP-COMB 32 wurde entwickelt, um Rückstände zu reduzieren
Spannungspegel am EUT - Netzeingang durch Integration der
geeignete Entkopplungsinduktoren für jede Art von CDN
Anwendung, um die Anforderungen zu erfüllen (mit
bezüglich Spannungsabfall bei Nennstrom). Außer, abgesondert, ausgenommen
die EN / IEC 61000-4-5-Norm, die FPCOMB
32 deckt auch Tests ab, um Überspannungen zu begegnen
Anforderungen, die in ANSI / IEEE C62.41 beschrieben sind.

Eigenschaften

  • Stoßwellenkombination, 1,2 / 50μs - 8 / 20μs
  • Ringwelle, 100 kHz
  • Elektrische schnelle transiente (EFT) / Bursts
  • 7kV Stoßspannung für Überspannungskombinationswelle und Ringwelle
  • 5 kV Stoßspannung für EFT / Bursts
  • Netzspannung 480V AC / DC Phase zu Phase
  • 32A EUT Strom pro Phase
  • Phasenwinkelsynchronisation für jeden Pfad

Leistungen

  • Kombiniertes CDN für Überspannungskombinationswellen, Ringwellen und EFT / Bursts
  • LEDs zeigen den aktiven Modus und den Kopplungspfad an
  • Automatische Auswahl der Stoßimpedanz
  • Ferngesteuert durch die Generatoren der AXOS-Serie

Technische Spezifikationen

Kupplung

CDN-Eingänge Bananenbuchse Frontplatte

5 Anschlüsse

CDN-Ausgaben Bananenbuchse Frontplatte 5 Anschlüsse
Wellenformen

EFT / Burst

Überspannungskombinations-Welle

Ringwelle

IEC 61000-4-4

IEC 61000-4-5

IEC 61000-4-12

Maximale EFT-Eingangsspannung 5 kV
Maximale Überspannungs-Eingangsspannung

7kV

Maximale Eingangsspannung der Ringwelle 7kV
Auswahl des Kopplungsweges Automatisch IEC ANSI
Synchronisation 10V - 480V Eingangsspannung, 0-359 °, Schritt 1 ° Sync auf Koppelweg, Ausgang BNC-Rückseite

Entkopplung

Spannung AC

Bis zu 480 V Wechselstrom

16,7 Hz, 50 Hz, 60 Hz

Spannung DC Bis zu 480 V Gleichstrom
Nennstrom

32A

EFT-Eingangsspannungsbereich 0,2 kV - 5 kV
Überspannungskombinationswellen-Eingangsspannungsbereich 0,2 kV - 7 kV
Ringwellen-Eingangsspannungsbereich 0,2 kV - 7 kV
Auswahl des Kopplungsweges Automatisch
Synchronisation Eingangsspannung 10V bis 480V, 0-359 °, Schritt 1 °

Kontakt Haefely Hipotronics